Aktuell

  • Energieeinsparverordnung (EnEV) 2016

    Wenn Sie bauen oder sanieren, müssen Sie die Energieeinsparverordnung beachten: Sie regelt die Vorgaben, die Ihr Gebäude zum Zeitpunkt der Bauabnahme erfüllen muss.
    Mehr dazu

  • Das Erneuerbare Energien Wärmegesetz (EEWärmeG)

    Seit dem 01.01.2009 gilt in der Bundesrepublik Deutschland das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG). Das heißt für alle Bauherren im Neubau: Die Verwendung eines bestimmten Anteils an erneuerbaren Energien zur Wärmeenergieerzeugung ist Pflicht.
    Mehr dazu

  • Jetzt weiter denken: Energiespar-Tipps zum Mitreden - Kontrollierte Wohnungslüftung: Versicherung gegen Schimmel

    Schimmel ist zum Bauschaden Nummer eins in deutschen Wohngebäuden geworden. Er befällt sowohl Neu- als auch Altbauten und tritt häufig nach Sanierungen auf. Plötzlich dichte Fenster, Türen und dazu eine hoch wärmegedämmte Fassade – das erfordert einfach eine andere Notwendigkeit zum Lüften als vorher. Doch warum ist das so? Gibt es Auswege aus der Schimmelfalle?
    Mehr dazu

Nolte Haustechnik GmbH
Kampstrasse 24a
40591 Düsseldorf

Tel. 0211 / 76 35 39
Fax 0211 / 76 75 93
E-Mail: info@nolte-haustechnik.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitags von 7.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Notdienst

Im Notfall sind wir jederzeit unter 0211 / 76 35 39 erreichbar

Gerne beantworten wir Ihre Fragen, schicken Ihnen Informationsmaterial oder vereinbaren einen persönlichen Beratungstermin.

Kontaktformular nolte-haustechnik.de